Skip to main content

Essstörungen behandeln

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie Baselland bietet Beratung und Behandlung zu Essstörungen an. In Kooperation mit der Adoleszentenmedizin des Universitäts-Kinderspitals beider Basel ist sie das Kompetenzzentrum für Adipositasbehandlungen in der Region.

Essstörungsambulanz

Die Essstörungsambulanz der Kinder- und Jugendpsychiatrie Baselland besteht aus einem Team spezialisierter Ärztinnen und Ärzten sowie Psychologinnen und Psychologen mit folgendem Angebot:

  • Abklärung von Essstörungen und Adipositas
  • Unverbindliche Informations- und Beratungsgespräche für Betroffene
  • Unverbindliche Informations- und Beratungsgespräche für Eltern
  • Aufbau eines Behandlungsnetzes
  • Einzel-, Familien- und Gruppentherapien
  • Fortbildungsveranstaltungen für Fachpersonen

Kontakte

Kinder- und Jugendpsychiatrie Ambulatorium Laufen
Ziegeleistrasse 28
4242 Laufen
F: + 41 61 553 59 33

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 8.00–12.00 Uhr
und 14.00–17.30 Uhr

Situationsplan PDF

Zentrum für psychische Gesundheit Binningen
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Hauptstrasse 34
4102 Binningen

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 8.00–17.30 Uhr

Situationsplan PDF

Adipositassprechstunde

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie Baselland ist in Kooperation mit der Adoleszentenmedizin des UKBB ein Kompetenzzentrum für Adipositasbehandlungen und bietet in diesem Rahmen ambulante und stationäre Behandlungen im Kindes- und Jugendalter an.

→ zur Broschürengalerie Kinder- und Jugendpsychiatrie

Verantwortliche Fachpersonen

Dr. med. M. Hess, Oberärztin Adipositas/Adoleszentenmedizin UKBB
Michelle Bürgisser, lic. phil. Psychologin Kinder- und Jugendpsychiatrie Binningen
Angelika Berger, Leitende Psychologin Kinder- und Jugendpsychiatrie Binningen

Kontakt

Zentrum für psychische Gesundheit Binningen
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Hauptstrasse 34
4102 Binningen

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 8.00–17.30 Uhr

Situationsplan PDF