Skip to main content

Die Psychiatrie Baselland bietet attraktive Ausbildungsplätze in der Pflege psychisch erkrankter Menschen an. Erleben Sie interessante, abwechslungsreiche und professionell begleitete Ausbildungen in verschiedenen Bereichen psychiatrischer Behandlung.

Detaillierte Informationen zu Pflegeausbildungen in der Psychiatrie Baselland und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier:

Praktikumsplätze

Informationen zu Praktikumsplätzen in der Pflege finden Sie hier:

  • Steckbrief Praktikumsplätze in der Pflege

Motivierte und qualifizierte Menschen finden bei uns interessante Arbeitsfelder in unterschiedlichen Berufen im Pflegebereich. Die Psychiatrie Baselland insgesamt und die Erwachsenenpsychiatrie im Speziellen setzen den Ansatz einer beziehungsorientierten Psychiatrie konsequent um. Die Arbeit mit und an der therapeutischen Beziehung steht im Mittelpunkt unserer Behandlung. Dabei bauen wir auf respektvolle menschliche Beziehungen, respektieren Selbstbestimmung und Eigenverantwortung und setzen auf Vertrauen und Kooperation.

Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden in deren beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung und wir legen grossen Wert auf Weiterbildungsmassnahmen, dies in Abstimmung mit den Gesamtzielen und der Ausrichtung der Psychiatrie Baselland. Unsere Mitarbeitenden besuchen regelmässig interne und externe Weiterbildungen, die unseren hohen Qualitätsforderungen und dem Ziel des lebenslangen Lernens entsprechen.

Als zukunftsgerichtetes Unternehmen arbeiten wir beständig an den Entwicklungsperspektiven der Mitarbeitenden. Im Gespräch mit Ihren Vorgesetzten werden Weiterentwicklungsmöglichkeiten besprochen und aufeinander abgestimmt. Möchten Sie gerne Ihre Fachkenntnisse weitergeben? Dann besteht bei Eignung und Interesse die Möglichkeit, sich als Berufsbildnerin oder Berufsbildner zu qualifizieren und Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen an unsere Auszubildenden weiterzugeben.

Unseren Mitarbeitenden bieten wir attraktive Anstellungsbedingungen, dazu gehört für uns eine anforderungs-, leistungs- und marktgerechte Entlöhnung. Mit flexiblen Arbeitszeiten und interessanten Teilzeitangeboten ermöglichen wir unseren Mitarbeitenden, Beruf, Familie und Freizeit miteinander zu verbinden.

Wir bieten Ihnen weitere interessante Anstellungsbedingungen:

  • 25 Ferientage; zusätzliche Ferientage bereits ab dem 4. Anstellungsjahr
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung: Wir arbeiten mit verschiedenen Kinderkrippen zusammen und leisten einen einkommensabhängigen Beitrag an die Kosten.
  • Erziehungszulage, unabhängig vom Beschäftigungsgrad und ob die Familienzulage von einem anderen Arbeitgeber bezahlt wird.
  • Vaterschaftsurlaub von 10 Tagen

     

Kontakt

Barbara Büchel
HR Bereichsverantwortliche