Skip to main content

Wir begleiten Ihre Patientinnen und Patienten in jeder Situation, von der akuten Krise bis zum Therapieerfolg. Möglich machen das: 

  • unser psychodynamischer und sozialpsychiatrischer Ansatz
  • unsere Kompetenzen in psychotherapeutischen, psychosozialen und psychopharmakologischen Methoden 
  • die Nähe zu den anderen Kompetenzzentren der Psychiatrie Baselland, wie beispilesweise zum Zentrum für Krisenintervention
  • und unser medizinischer Dienst.

Themenbereiche

Unser Behandlungskonzept besteht aus einem Basisprogramm sowie einem Aufbauprogramm. Das Basisprogramm umfasst drei verschiedene Themenschwerpunkte. Die Zuordnung zu einem der Themenschwerpunkte wird mit Ihnen zusammen besprochen. Das Aufbauprogramm wird für jede Patientin/jeden Patienten individuell erstellt. 

Das Aufbauprogramm wird für jede Patientin/jeden Patienten individuell erstellt. Dabei gehen wir je nach persönlicher Lebenssituation auf folgende Themenbereiche ein:

1. Neuorientierung und Lebensübergänge, zum Beispiel

  • Umgang mit Ablösung und Verlust (Auszug der Kinder; Trennung/Scheidung oder Tod des Partners)
  • Unterstützung bei beruflicher Neuorientierung (Probleme am Arbeitsplatz; Umschulung; berufliche Massnahmen; IV-Verfahren; Beendigung des Berufslebens, Übergang in die Rente)
  • Bewältigung von schweren Lebenskrisen

2. Beziehungen und Emotionen, zum Beispiel

  • professionelle Unterstützung im Bereich der achtsamen Selbstfürsorge (Erkennen von Belastbarkeitsgrenzen)
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen und Tendenzen zu einem selbst-schädigenden Verhalten 
  • Bewältigung von konflikthaften Beziehungen

3. Alltags- und Stressbewältigung, zum Beispiel

  • Umgang mit Einsamkeit und Ängsten (Überwindung von sozialer Zurückgezogenheit und Isolation; Erarbeitung einer Tagesstruktur)
  • Vermeidung von Stressfolgeerkrankungen (Einklang von Berufs- und Privatleben / Work-Life-Balance)
  • Unterstützung bei der Organisation und Bewältigung des Alltags

Kontakte

Dr. med. Heike Hasslocher
Oberärztin
Dr. med. Jan Kohut
Oberarzt
Günn Hilde Messmer
Abteilungsleiterin Pflege
Larissa Hartmann, M.Sc.
Psychologin FSP
Ursina Baitella, M.Sc.
Psychologin