Skip to main content

Indikationen und Behandlung

Wir behandeln und unterstützen Menschen, die auf ihrem Lebensweg mit psychischen Belastungssituationen und Krisen konfrontiert sind. Mit unserer Behandlung decken wir ein breites Spektrum an psychiatrischen Krankheitsbildern ab.

Wir arbeiten mit einem psychodynamischen und sozialpsychiatrischen Ansatz. Unsere Kompetenzen liegen in psychotherapeutischen, psychosozialen und psychopharmakologischen Methoden. Die Nähe zu den anderen Zentren der Erwachsenenpsychiatrie (z.B. Zentrum für Krisenintervention) und unser medizinischer Dienst ermöglichen es uns, Sie in jeder Situation von der akuten Krise bis zum Therapieerfolg zu begleiten.

Behandlungskonzept und Therapieschwerpunkte

Unser erfolgreiches Behandlungskonzept besteht aus einem Basisprogramm sowie einem Aufbauprogramm. Das Basisprogramm umfasst drei verschiedene Themenschwerpunkte. Die Zuordnung zu einem der Themenschwerpunkte wird mit Ihnen zusammen besprochen. Das Aufbauprogramm wird für jede Patientin und jeden Patienten individuell erstellt. Dabei gehen wir je nach persönlicher Lebenssituation auf folgende Themenein:

1. Neuorientierung und Lebensübergänge, zum Beispiel

  • Umgang mit Ablösung und Verlust (Auszug der Kinder; Trennung oder Tod des Partners)
  • Unterstützung bei beruflicher Neuorientierung (Probleme am Arbeitsplatz; Umschulung; berufliche Massnahmen; IV-Verfahren; Beendigung des Berufslebens, Übergang in die Rente)
  • Bewältigung von schweren Lebenskrisen

2. Beziehungen und Emotionen, zum Beispiel

  • professionelle Unterstützung im Bereich der achtsamen Selbstfürsorge (Erkennen von Belastbarkeitsgrenzen)
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen und Tendenzen zu einem selbst-schädigenden Verhalten
  • Bewältigung von konflikthaften Beziehungen

3. Alltags- und Stressbewältigung, zum Beispiel

  • Umgang mit Einsamkeit und Ängsten (Überwindung von sozialer Zurückgezogenheit und Isolation; Erarbeitung einer Tagesstruktur)
  • Vermeidung von Stressfolgeerkrankungen (Einklang von Berufs- und Privatleben / Work-Life-Balance)
  • Unterstützung bei der Organisation und Bewältigung des Alltags

Kontakt

Anmeldung und Aufnahme Privatpatienten und Selbstzahlende
Zentrale Aufnahme
Bienentalstrasse 7 Haus C
4410 Liestal
F: +41 61 553 64 68