Skip to main content

Öffentlicher Vortrag der Psychiatrie Baselland (online)

Kindliche Schlafstörungen - Merkmale, Einflussfaktoren, Behandlung

Referentin

Dr. phil. Binia Roth

Leitende Psychologin, Kinder- und Jugendpsychiatrie

 

Datum und Zeit

Dienstag, 22. Februar 2022 um 18:30 Uhr

 

Ort

Durchführung online, hier eiwählen: Link

Darum geht es

Im Kindesalter gibt es viele Phänomene rund um den Schlaf, die zur normalen Entwicklung gehören: Einschlafprobleme, Nachtschreck, Schlafwandeln, nächtliches Erwachen, Alpträume und andere mehr. Diese Phänomene sind häufig und in den allermeisten Fällen harmlos, wenn sie früh erkannt werden und ein positiver Umgang damit gefunden werden kann.
Werden die Schlafprobleme aber stärker, so entstehen Schlafstörungen bereits im Kindesalter und können gerade bei jungen Eltern zu grosser Erschöpfung und Hilflosigkeit führen.
Die Referentin präsentiert im Vortrag Erscheinungsbilder von kindlichen Schlafstörungen, erklärt günstige und ungünstige Einflüsse auf den kindlichen Schlaf und zeigt auf, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.
Der Vortrag deckt das ganze Spektrum der Schlafstörungen vom Kleinkindesalter bis zum Jugendalter ab.