Psychiatrie Baselland
Bienentalstrasse 7
4410 Liestal
T 0041 61 553 53 53
F 0041 61 553 64 50
info(at)pbl.ch

Bei Notfällen wählen Sie bitte 061 553 56 56. Für sensible medizinische Daten kontaktieren Sie bitte die behandelnde Fachperson.

Medienmitteilung

21. September 2018

Psychiatrie Baselland erhält erneut Qualitäts-Bescheinigung

Die Psychiatrie Baselland hat den Wechsel der ISO-Norm 9001:2008 auf 9001:2015 erfolgreich abgeschlossen. Das externe Audit bescheinigt dem Unternehmen, dass sie die Qualität ihrer Prozesse und Strukturen weiter verbessert hat. Es hat keine Abweichungen zur Norm gegeben.

Die ISO-Norm hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Verstärkt in den Blickpunkt gerückt sind Themen wie Wissensmanagement, Risikomanagement sowie die Produkt- und Dienstleistungsentwicklung. Die Psychiatrie Baselland ist seit 2005 nach der ISO-Norm 9001 zertifiziert. Die aktuelle Version wurde letztmals 2015 überarbeitet. Um diese Vorgaben umzusetzen, hatte das Unternehmen eine Gap-Analyse durchgeführt und daraus die entsprechenden Massnahmen getroffen. Mit Erfolg, wie das neuste Audit zeigt: Dieses ergab keine kritischen oder auch nur geringfügigen Abweichungen von der Norm.

Die Psychiatrie Baselland hat den Nachweis erbracht, dass sie über ein Qualitätsmanagementsystem verfügt, mit dem sie auch in Zukunft die Erfüllung der Bedürfnisse ihrer Anspruchsgruppen sicherstellen kann. Sie positioniert sich als qualitätsbewusstes Unternehmen, das sich durch die kontinuierliche Verbesserung von Organisation und Prozessen den künftigen Herausforderungen erfolgreich stellen kann.

Kontakt

Christoph Bönicke, Leiter Qualitätsmanagement und Medizinisches Controlling,
Psychiatrie Baselland, Liestal, Telefon 061 553 50 17, christoph.boenicke@pbl.ch

Die Psychiatrie Baselland zählt zu den führenden psychiatrischen Institutionen in der Region Basel. Sie bietet umfassende ambulante, teilstationäre und stationäre Therapien für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene bis ins hohe Alter. Psychisch und mehrfach behinderte Menschen unterstützt sie mit Betreuung, Beherbergung und Arbeitsintegration. Die Psychiatrie Baselland beschäftigt an mehreren Standorten im Kanton gegen 1‘000 Mitarbeitende und behandelt pro Jahr mehr als 10‘000 Patientinnen und Patienten (www.pbl.ch).

ISO Zertifizierung 9001:2015

zurück