Psychiatrie Baselland
Bienentalstrasse 7
4410 Liestal
T 0041 61 553 53 53
F 0041 61 553 64 50
info(at)pbl.ch

Bitte für sensible medizinische Daten oder im Falle eines Notfalls, direkt die gesicherte E-Mail-Adresse aufnahme(at)pbl.ch verwenden.

Die Jugendabteilung B2J der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Liestal

Hier werden Jugendliche aufgenommen, welche aufgrund grosser Selbst- oder Fremdgefährdung mindestens ausnahmsweise oder zeitweilig den Schutz einer psychiatrischen Akutklinik mit geschlossener Abteilung brauchen.

Die Jugendlichen werden auf der Abteilung von einem Team der Kinder- und Jugendpsychiatrie, das aus zwei Ärztinnen und Ärzten sowie einer Sozialarbeiterin besteht, therapeutisch und pädagogisch betreut. Zudem wird jeder Patientin und jedem Patienten eine Bezugsperson aus dem Pflegeteam zugeteilt.

Speziell für die Jugendlichen bestehen eine therapeutische Gesprächsgruppe und begleitete jugendspezifische Aktivitäten.

Da für die Jugendlichen das familiäre Umfeld zentral ist, beziehen wir mindestens die Eltern, wenn möglich aber die ganze Familie durch regelmässige Gespräche in die Behandlung mit ein.

Kinder- und Jugendpsychiatrie
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Abteilung B2J
Bienentalstr. 7
4410 Liestal

T 0041 61 553 59 10

kjp.liestal(at)pbl.ch

Die Kommunikation per E-Mail birgt Risiken. Insbesondere kann die Vertraulichkeit des Inhaltes nicht gewährleistet werden. Verwenden Sie daher für die Kontaktaufnahme oder die Kommunikation mit unseren Diensten den telefonischen oder schriftlichen Weg (Postversand).

Bitte für sensible medizinische Daten oder im Falle eines Notfalls, direkt die gesicherte E-Mail-Adresse aufnahme(at)pbl.ch verwenden.