Die stationären Behandlungsangebote der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie führt drei Abteilungen:

  • im Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB) auf der psychiatrisch-psychosomatischen Station Pädiatrie A
  • in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Liestal auf der Abteilung B2
  • sowie die Psychotherapiestation für junge Frauen mit schweren Essstörungen

Falls eine stationäre Aufnahme angezeigt ist, erfolgt diese primär in die psychosomatische Station des UKBB Basel. Wenn die vorliegende Problematik den Rahmen dieser offenen Station sprengt, z.B. bei massiver Selbst- und/oder Fremdgefährdung, ist die Aufnahme in die Abteilung B2 der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie angezeigt.