Schwerpunkt "Depression, Lebenskrise, Burnout"

Für Menschen mitten im Leben

Eine Depression kann vielerlei Hintergründe haben, beispielsweise Partnerschafts- oder Familienkonflikte, Sinnkrisen, Verlust eines geliebten Menschen, anhaltende Belastung am Arbeitsplatz, überhöhte Anforderungen im Alltag oder grössere emotionale Belastungen.

In der Privatklinik setzen wir einen Schwerpunkt auf die Behandlung von Menschen mit:

  • Depressionen 
  • Lebenskrisen 
  • Burnout

Wir verfügen über jahrelange Erfahrung in der erfolgreichen, stationären Behandlung depressiver Menschen und passen die Therapie individuell an die jeweiligen Voraussetzungen und Bedürfnisse der Betroffenen an. Im Zentrum unserer Arbeit steht die intensive, aber nicht überfordernde, psychotherapeutische Behandlung in einem von Akzeptanz und Wohlwollen geprägten Umfeld.

Bei der Behandlung depressiver Menschen legen wir – ergänzend zum breiten Behandlungsangebot der Privatklinik – ein Gewicht auf die intensive und geschützte Einzeltherapie und auf weitere, für depressive Menschen geeignete Behandlungsschritte:

  • medikamentöse Therapie
  • körperzentrierte Behandlungsverfahren
  • kreativtherapeutische Verfahren
  • Unterstützung bei der beruflichen Rehabilitation

Für einen nachhaltigen Therapieerfolg ist es uns wichtig, dass Sie während der stationären Behandlung durchatmen und sich entspannen können; gleichzeitig legen wir einen grossen Wert auf die therapeutische Arbeit an den Belastungsfaktoren, welche die Beschwerden negativ beeinflussen.

Flyer (PDF)