Kinder- und Jugendpsychiatrie

Als Teil der Psychiatrie Baselland bietet die Kinder- und Jugendpsychiatrie zahlreiche ambulante und stationäre Leistungen für junge Menschen mit psychischen, psychosomatischen oder psychosozialen Problemen. Wir sind zusammen mit den Privatpraxen für die Versorgung im Kanton Basel-Landschaft sowie den solothurnischen Bezirken Dorneck und Thierstein zuständig.

Wir sind nahe bei den Menschen und führen regionale Polikliniken in Liestal, Laufen und auf dem Bruderholz. Stationär behandeln wir unsere jungen Patienten in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und der Psychotherapiestation für weibliche Jugendliche mit schweren Essstörungen in Liestal sowie im Universitäts-Kinderspital beider Basel.


Leitung

Dr. med. Brigitte Contin-Waldvogel
Direktorin Kinder- und Jugendpsychiatrie

brigitte.contin(at)pbl.ch

Lebenslauf (PDF)

Direktionssekretariat Kinder- und Jugendpsychiatrie:

Karin Müller
T +41 61 553 59 59
karin.mueller(at)pbl.ch

 

 

Brigitte Altermatt
T +41 61 553 59 59
brigitte.altermatt(at)pbl.ch

Auftrag und Leistungen

Wir erkennen und behandeln psychische und emotionale Störungen bei Kindern und Jugendlichen und beziehen dabei ihr Umfeld wie Familie, Kindergarten oder Schule ein. Als unsere Aufgabe betrachten wir auch die Prävention.

Behandlungsangebote

Zu unserem Leistungsauftrag gehören ferner 

  • die Ausbildung von kinder- und jugendpsychiatrischen (A-Dienst FMH) sowie psychologischen Fachleuten sowie von Neuropsychologinnen und -psychologen zum Fachtitel (A-Dienst) Details …
  • Gutachten in zivil-, versicherungs- und strafrechtlichen Fragen im Auftrag von Behörden und Gerichten Details …
  • kinder- und jugendpsychiatrische/-psychologische Forschung  Details …

Notfälle

Bei Notfällen mit Kindern und Jugendlichen melden Sie sich bitte beim 24-Stunden-Notfalldienst der Kinder- und Jugendpsychiatrie unter der Telefonnummer 061 553 55 55.