Ambulante Leistungen

Ambulante Leistungen der Alterspsychiatrie

Das Zentrum für Alterspsychiatrie (ZAP) bietet älteren Menschen mit psychischen Störungen in den Ambulatorien in Liestal und auf dem Bruderholz ambulante Beratungen sowie Notfall- und geplante Behandlungen an. Das ZAP übernimmt die Fallführung bei den Patienten, bei denen durch die Komplexität oder Dauer der alterspsychiatrischen Erkrankung ein multiprofessionelles Behandlungssetting erforderlich ist.

Unser Angebot

  • ambulante Abklärung, Diagnostik, Therapie und Beratung
  • Früherfassung von Patienten mit Verdacht auf Demenz und neuropsychologische Abklärungen
  • bei Bedarf Abklärungen in Hausbesuchen oder in der Hausarztpraxis
  • kombinierte Leistungen medikamentös, psychosozial, psychologisch, sozialarbeiterisch oder zur Unterstützung der Patienten und deren Angehörigen in der Sprechstunde, während eines Hausbesuchs oder in der Hausarztpraxis
  • Konsiliar- und Liaison-Tätigkeit in Alters- und Pflegeheimen, anderen Institutionen und in den Kantonsspitälern
  • Einbezug und Beratung der Angehörigen und Bezugspersonen
  • Kooperation mit den regional tätigen Ärzten und Institutionen